«Im Spiel kann oft
besser ausgedrückt
werden, wozu Worte
nicht ausreichen.»

Die Figurenspieltherapie ist eine psychotherapeutisch orientierte, ganzheitliche Spiel- und Kunsttherapiemethode, welche die Handpuppe als zentrales Kommunikations- und Ausdrucksmittel einsetzt. Als Grundlage dient die analytische Psychotherapie nach C.G. Jung. Eine grosse Auswahl an Hand- und Tierfiguren, Requisiten und Bühnenmaterialien regt in einem liebevoll geschützten Raum zum Figurentheaterspiel an.

Gerne lade ich Sie ein, auf meiner Homepage einen Einblick in das vielfältige Angebot der Figurenspieltherapie zu erhalten. Ich wünsche Ihnen viel Neugier und Freude beim Stöbern! Für weitere Auskünfte zögern Sie nicht, mich direkt zu kontaktieren.

Aktuell

Am 18. August 2016 durfte ich das Pflegezentrum in Embrach mit meinen Figuren besuchen. Die strahlenden Augen und das Lächeln der BewohnerInnen hat mich sehr berührt. Danke für all die wertvollen Begegnungen!